Tulip Inn Düsseldorf Arena: enkelson sang bei TANNE TO GO

Hurra, es weihnachtet sehr: Wenn das Arena-Hotel Tulip Inn seine Freunde und Geschäftspartner zur „Tanne to go“ einlädt, dann ist Heiligabend nur noch einen Maronenwurf weit entfernt. Am Dienstag, 10. Dezember, tummelten sich wieder viele prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft und Sport auf dem Weihnachtsrummel der besonderen Art des EVENT & FAIR Hotel Düsseldorf.

Dabei waren Oberbürgermeister Thomas Geisel, Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, die Vorstandsvorsitzende der Stadtsparkasse Düsseldorf Karin-Brigitte Göbel, Christina Begale Public Affairs sowie Christian Keller und Steffi Nerius, beide sind ehemalige Olympiateilnehmer.

Für dieses Jahr hatten sich die Geschäftsführende Gesellschafterin des Hotels, Nicola Stratmann, und ihr Team zwei Glanzlichter für das Weihnachtsevent einfallen lassen: Der Düsseldorfer Singer-Songwriter „enkelson“ trat auf und sang seinen Hit „Mein Düsseldorf“. „Er ist ein so sympathischer, authentischer Musiker. Auf ihn habe ich mich besonders gefreut“, sagt Stratmann. Außerdem gab einen Überraschungsauftritt des Weihnachtsmannes, über den sich Klein & Groß sehr gefreut haben.

Darüber hinaus hieß es am 10. Dezember am Arena-Hotel: „The same procedure as every year.“ Die großen geladenen Gäste schmückten Tannen und hielten einen Plausch beim Punsch & heißen Rösti mit Lachs. Die kleineren Gäste verzierten Lebkuchen, bastelten Weihnachtskarten und futterten Poffertjes oder Bratwürstchen.

„Jeder hat vor Weihnachten seine Rituale. Die einen backen Plätzchen, die anderen treffen sich zum Spiele-Abend. Für mein Team und mich ist die TANNE TO GO eine solch liebgewonnene Tradition. Da nehmen wir uns Zeit für die Gespräche, die uns ansonsten im hektischen Alltag nicht bleibt“, sagte Nicola Stratmann.

Tanne to go
Tanne to go
Foto copyright Anke Hesse: Managing Director Nicola Stratmann mit enkelson und Santa